Schlagwort-Archive: Diversität

[Ausgelesen] Wildbienen: Die anderen Bienen

Es lag eine ganze Weile bei mir herum, nun ist es ausgelesen: Wildbienen: Die anderen Bienen. Ausgesucht habe ich das Buch, da Wildbienen ungemein wichtige Tiere für unsere Wirtschaft und vor allem Landwirtschaft sind. Die Bestäubungsleistung von Wildbienen, so haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Auslese | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für [Ausgelesen] Wildbienen: Die anderen Bienen

Buchtipp und neues Strickgarn

Kürzlich war ich in der Stadtbiblilothek um das unten erwähnte Buch zurückzugeben – und kam ohne es vorgehabt zu haben mit vier neuen Büchern zurück. Dabei habe ich noch einige zu Hause liegen! Es ist wirklich schlimm und ähnlich wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesponnen, verstrickt und zugenäht, Meine Auslese | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp und neues Strickgarn

Vielfalt auf Wiesen, in Wäldern und Ställen

Die Vielfalt an verschiedenen Arten und Sorten in der Landwirtschaft – sowohl tierischer als auch pflanzlicher Art – nennt man Agrobiodiversität. Laut FAO gibt es derzeit 5000 Nutztierrassen auf dieser Erde. Von diesen sterben jährlich jedoch 100 aus. Die Arbeitsgemeinschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf dem Tellerrand, Gesponnen, verstrickt und zugenäht, Zu Grund und Boden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vielfalt auf Wiesen, in Wäldern und Ställen

Schattenseiten der Spezialisierung in der Tierzucht

Vor ein paar Tagen habe ich einen Artikel mit dem Titel „Industrielle Tierhaltung“ in der aktuellen Ausgabe von Ökotest gelesen. Es ging um die Schattenseiten der Tierproduktion hierzulande. Dazu gehören die Probleme, die sich aus der hohen Spezialisierung der einzelnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zu Grund und Boden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schattenseiten der Spezialisierung in der Tierzucht