Aus aktuellem Anlass: Saatgutrecht

Aus aktuellem Anlaß möchte ich auf die für kommenden Mai zu erwartende Gesetzesänderung des europäischen Saat- und Sortenrechts hinweisen.

Meine Schwägerin hat mich freundlicherweise auf dieses hier aufmerksam gemacht: Artikel in Deutsche Wirtschafts-Nachrichten

Zur Information empfehle ich folgendes Video, bei dem zahlreiche für Sortenvielfalt einstehende Engagierte aus unterschiedlichen Ländern zu Wort kommen:

Zum youtube-Video: Zukunft säen

Was kann man tun?

Fürs erste könnte man zum Beispiel diese Petition unterzeichnen:

Zur Petition

Ich werde in den nächsten Tagen nochmal was dazu schreiben.

 

Über Sabrina

Ich mag Schafe, Pferde, Hühner, meinen Ehemann Herr Nagezahn (:-D), Tee, Stricken und andere textile Handarbeiten, lese gerne Sachbücher und esse, koche und backe gerne. Noch lebe ich in einer Großstadt, bald geht es jedoch wieder zurück aufs (flache) Land!
Dieser Beitrag wurde unter Zu Grund und Boden abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Aus aktuellem Anlass: Saatgutrecht

  1. Pingback: Buchtipp und neues Strickgarn | Notiz am Rande

Kommentare sind geschlossen.