[Wochenendbastelei] Lavendelsäckchen und Filz

Bestickte Sächen für Lavendelblüten - die sollen ja bekanntlich Motten davon abhalten in meinen Wollsachen ihre Brut auszusetzen.

Bestickte Sächen für Lavendelblüten – die sollen ja bekanntlich Motten davon abhalten in meinen Wollsachen ihre Brut auszusetzen.

Durch das Papier zu stechen war eine blöde Idee - die Stiche waren zu locker und so hab ich alles wieder aufgelöst.

Durch das Papier zu stechen war eine blöde Idee – die Stiche waren zu locker und so hab ich alles wieder aufgelöst.
Der Filz ist selbst hergestellt, daher die unregelmässige Struktur. Ich beherrsche es noch nicht.

Meine erste selbstgefilzte Schale hat leider ein großes Loch.

Meine erste selbstgefilzte Schale hat leider ein großes Loch.

Über Sabrina

Ich mag Schafe, Pferde, Hühner, meinen Ehemann Herr Nagezahn (:-D), Tee, Stricken und andere textile Handarbeiten, lese gerne Sachbücher und esse, koche und backe gerne. Noch lebe ich in einer Großstadt, bald geht es jedoch wieder zurück aufs (flache) Land!
Dieser Beitrag wurde unter Gesponnen, verstrickt und zugenäht abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.