Monatsarchive: Juli 2013

Was es die letzten Tage so zu essen gab

 

Veröffentlicht unter Auf dem Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was es die letzten Tage so zu essen gab

[Ausgelesen] Anständig essen – ein Selbstversuch

Obwohl ich ja nun durchaus das ein oder andere Buch zum Veganismus gelesen habe, muss ich dieses Buch – trotz anfänglicher Abneigung gegen die Autorin – als das bisher beste zum Thema bzw. einem ähnlichen Thema nennen. Zu lesen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Auslese | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für [Ausgelesen] Anständig essen – ein Selbstversuch

[Wochenendbastelei] Briefumschläge gestaltet

Mit aus Gummi geschnittenem Zickzack-Stempel, den abgeschnittenen Dreiecken, dem Deckel von Augentropfen und einem aus Radiergummi geschnitzten Fischstempel gestaltete Briefe. Diesen hellblauen Brief habe ich mit Streifen aus einer Zeitschrift beklebt und mit gelben Stempelblättern versehen, sodass es an herbstliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zu Papier gebracht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für [Wochenendbastelei] Briefumschläge gestaltet

Gemüse-Korma

Veröffentlicht unter Auf dem Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gemüse-Korma

Ideen umgesetzt

Ich war die vergangene Woche sehr viel auf Pinterest unterwegs und habe dort Ideen gesammelt. Noch ist kaum etwas davon umgesetzt. Nur diese beiden:  

Veröffentlicht unter Zu Papier gebracht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ideen umgesetzt

Falafel mit Schafsjoghurt und Salat

Veröffentlicht unter Auf dem Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Falafel mit Schafsjoghurt und Salat

Sushi bestellt

Veröffentlicht unter Auf dem Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sushi bestellt

Vom Journaling und Tagebuchschreiben

Unter der Bezeichnung „Journaling“ wird im deutschen Sprachraum ein Phänomen verstanden, bei dem Erlebnisse und Gedanken aufgeschrieben und mehr oder weniger künstlerisch gestaltet werden.  Hat der künstlerische Aspekt Vorrang vor dem inhaltlichen oder dokumentarischen spricht man von einem Art Journal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zu Papier gebracht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Vom Journaling und Tagebuchschreiben

Was es die letzten Tage zu essen gab: Oberleckeres Spiegelei, Ombre-Kohlrabi und verstrahlte Pilze

 

Veröffentlicht unter Auf dem Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was es die letzten Tage zu essen gab: Oberleckeres Spiegelei, Ombre-Kohlrabi und verstrahlte Pilze

Einkauf bei DM und Rossmann

Veröffentlicht unter Auf dem Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einkauf bei DM und Rossmann